Vorschlag eines Projekts für die Lynn C. Fritz Medal

 

Mit der Lynn C. Fritz Medal for Excellence in Humanitarian Logistics werden jährlich humanitäre Organisationen und ihre Partner für herausragende Logistikprojekte ausgezeichnet. Initiator und Stifter der Medaille ist das Fritz Institute in San Francisco (USA). Die Auszeichnung soll humanitäre Organisationen motivieren, ihre Lieferketten permanent zu verbessern und die Schlüsselrolle eines professionellen Lieferkettenmanagements für den Erfolg von Hilfsprojekten hervorheben.

Mit der Medaille wollen die Logistics Hall of Fame und der Sponsor auch die Bedeutung herausragender Logistikleistungen innerhalb des Sektors hervorheben und innovative Ansätze zur Stärkung der Katastrophenhilfe fördern. Zu den wichtigsten Bewertungskriterien gehören Effizienz, Innovation, Nachhaltigkeit und Vorbildcharakter für den Bereich der humanitären Logistik.

Der Award wird von der Logistics Hall of Fame verliehen und vom Fritz-Institut gestiftet.

Der Award wird auf der jährlichen Gala der Logistics Hall of Fame im Dezember in Berlin verliehen.

Einreicher
Vorgeschlagenes Projekt

Bitte beachten: Video-Dateien können über dieses Formular nicht hochgeladen werden. Falls das Video bereits über YouTube, Vimeo etc. veröffentlicht ist, können Sie unten den Link zum Video eingeben. Andernfalls schicken Sie bitte die Video-Datei über WeTransfer oder einer ähnlichen Plattform an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sicherheitsfrage


Unterstützerkreis

  • 24/7 GmbH
  • AEB
  • BLG LOGISTICS
  • Bundesministerium für Digitales und Verkehr
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket- und Expresslogistik (BPEX)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • COYOTE LOGISTICS
  • Deutsches Verkehrsforum
  • Duisburger Hafen AG
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Exotec
  • Fritz Institute
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebrüder Weiss
  • Goldbeck
  • Häfen und Güterverkehr Köln AG
  • HIAB
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Interroll Gruppe
  • Krone
  • Lebensmittel Zeitung
  • LIP Invest
  • Locus Robotics
  • LOGISTIK-Kurier
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • materialfluss
  • METRO LOGISTICS
  • pfenning-Gruppe
  • PSI Logistics
  • RIO - The Logistics Flow
  • Schnellecke Logistics
  • SCHUNCK GROUP
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • Setlog
  • SSI Schäfer
  • STILL (Stifter)
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • Verband der Automobilindustrie
  • Wiltsche Fördersysteme
  • Winner Spedition
  • WISAG