Glanzvolle Bühne für Rolf Schnellecke

Glanzvolle Bühne für Professor Rolf Schnellecke: Am 5. Dezember wurde der Automobillogistiker anlässlich des jährlichen Gala-Empfangs der Logistics Hall of Fame im historischen Erich-Klausener-Saal des Bundesverkehrsministeriums in die Weltruhmeshalle der Logistik aufgenommen. Mehr als 250 Ehrengäste, darunter Spitzen der Automobilindustrie und -logistik, begleiteten den Aufsichtsratsvorsitzenden der Wolfsburger Schnellecke Group AG & Co. KG mit großem Beifall und Standing Ovations auf die Bühne, als er die Mitgliederurkunde aus Glas und Metall entgegennahm.

Weiterlesen

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • Deutscher Speditions- und Logistikverband
  • Deutsches Verkehrsforum
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • STILL
  • trans aktuell
  • TRATON
  • Verband der Automobilindustrie