• Home
  • Blog
  • Isabel Rodrigo gibt Spanien eine Stimme in der Jury

Isabel Rodrigo gibt Spanien eine Stimme in der Jury

Isabel Rodrigo, Chefredakteurin des spanischen Logistikmagazins "Logística Profesional", wurde neu in die Jury berufen.

Die ausgebildete Journalistin, die an der Complutense Universität in Madrid ihren Abschluss machte, arbeitet seit mehr als 15 Jahren im Verlag Grupo Tecnipublicaciones. Redaktionell war sie zunächst bei Magazinen der Branchen Umwelt, Chemie und Pharma tätig. Seit 2004 ist Isabel Rodrigo Chefredakteurin von Logistica Profesional. Davor arbeitete sie bei einem Magazin für die Pharmabranche und dem Consejo Superior de Investigaciones Científicas, wo sie Konferenzen und Messen organisierte, darunter die "Space research in the Soviet Union".

Logística Profesional wird von der Verlagsgruppe Tecnipublicaciones herausgegeben und ist das führende spanische Monatsmagazin in der Logistik.

 

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • comepack
  • Deutsches Verkehrsforum
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON
  • UniCarriers
  • Verband der Automobilindustrie