• Home
  • Blog
  • Andreas Reutter wird Jurymitglied

Andreas Reutter wird Jurymitglied

Der Executive Vice President Global Logistics Services bei der Robert Bosch GmbH in Stuttgart hat die Einladung in die Jury der Logistics Hall of Fame angenommen.

Zu Reutters Verantwortungsbereich gehören die klassischen Logistikfunktionen wie Transport, Warehousing, Foreign Trade, Packaging und Qualität sowie die operative Logistik in den Regionen. Darüber hinaus verantwortet er das Innovationsmanagement der Gruppe in der Beschaffungs- und Distributions- sowie in der Intralogistik.

Von einem mittelständischen Automobilzulieferer kommend stieg Reutter im Jahr 2000 bei Bosch ein – in die damalige zentrale Logistikabteilung. Später war er für die Logistik der Halbleiter- und Sensor- Fertigung bei Bosch in Reutlingen zuständig. Anschließend durchlief er im In- und Ausland verschiedene Funktionen im Finanz- und Controlling Bereich auf Geschäftsbereichs- und Werksebene. Zuletzt war er in der Zentralabteilung für Controlling, Planung und Merger & Acquisitions tätig, bevor er im Jahr 2013 die neugeschaffene Position des Logistikverantwortlichen innerhalb der Geschäftsleitung des Bereichs „Corporate Purchasing and Logistics“ übernahm. Seit Januar 2019 ist er Executive Vice President Global Logistics Services. Reutter und sein Team trugen maßgeblich dazu bei, dass Bosch den Deutschen Logistik-Preises 2017 der Bundesvereinigung Logistik (BVL) bekam. Ein unternehmensübergreifender Ansatz und vorbildliche Durchgängigkeit waren laut der Jury Merkmale des Preisträgers. 

Unterstützerkreis

  • ADAC Truckservice
  • Arbeitsgemeinschaft Logistik-Initiativen Deutschlands
  • BLG LOGISTICS
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • Deutsches Verkehrsforum
  • European Pallet Association e.V. (EPAL)
  • Förderverein Logistics Alliance Germany
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Group7
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • KRAVAG-LOGISTIC
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • Logistische Informationssysteme AG
  • LT-manager
  • LTG Landauer Transport- gesellschaft Doll
  • PANATTONI
  • PSI Logistics
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON (Stifter)
  • Verband der Automobilindustrie