• Home
  • Blog
  • Martin Schrüfer in die Jury berufen

Martin Schrüfer in die Jury berufen

Der Chefredakteur des Münchner Logistikmagazins LT-Manager, Martin Schrüfer, wurde im Oktober 2010 in die Jury der Logistics Hall of Fame berufen.

Der Jury gehören damit 25 Experten aus Logistik, Politik, Medien, Wissenschaft und Verbänden an. Sie entscheiden in jedem Jahr in geheimer Wahl darüber, welches neue Mitglied in die logistische Ruhmenshalle aufgenommen wird. 

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • comepack
  • Deutsches Verkehrsforum
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON
  • UniCarriers
  • Verband der Automobilindustrie