• Home
  • Blog
  • Klaus Koch vertritt die Schweizer Logistikbranche in der Jury

Klaus Koch vertritt die Schweizer Logistikbranche in der Jury

Klaus Koch, Chefredakteur des Schweizer Logistikmagazins Logistik & Fördertechnik, wird künftig der Schweizer Logistikbranche eine Stimme in der Logistics Hall of Fame-Jury geben.

Die Nummer 1 unter den Schweizer Logistiktiteln, die auch als Sprachrohr der Branche gilt, widmet sich redaktionell den Themen Innovation und Praxis in der internen und externen Logistik. Sie ist offzielles Organ der vier Schweizer Fachverbände GS1, SSC, SVBL und SVKTL. Logistik & Fördertechnik erscheint in renommierten Verlagshaus swissprofessionalmedia AG, einem Unternehmen des Süddeutschen Verlags.

Fotonachweis: Logistik & Fördertechnik

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Paket und Expresslogistik e. V. (BIEK)
  • Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV)
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • CHEP
  • comepack
  • Deutsches Verkehrsforum
  • GARBE Industrial Real Estate
  • Gebr. Heinemann SE & Co. KG
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • Humbaur
  • impact media projects
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • Kögel Trailer
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • Panattoni Europe
  • PTV Group
  • Schnellecke Logistics
  • Seifert Logistics Group (SLG)
  • STILL
  • TGW Logistics Group
  • trans aktuell
  • TRATON
  • UniCarriers
  • Verband der Automobilindustrie