• Home
  • Blog
  • Christoph Feldmann, Werner Gockeln und Sebastian Śliwieński in die Jury berufen

Christoph Feldmann,Werner Gockeln und Sebastian Śliwieński in die Jury berufen

Die Logistics Hall of Fame gibt die Berufung von drei neuen Jury-Mitglieder bekannt.

In das Gremium berufen wurden Dr. Christoph Feldmann, Hautgeschäftsführer des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME), Werner Gockeln, geschäftsführender Vorstand der SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr eG in Frankfurt und Sebastian Śliwieński, Chefredakteur des Logistikmagazins Warehouse Monitor, Poznań/Polen. Damit gehören dem Gremium 38 Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Verbänden, Politik, Medien, Wisssenschaft und Forschung an. Sie entscheiden einmal jährlich, wer als neues Mitglied in die Logistics Hall of Fame aufgenommen wird.

Foto: SVG

Unterstützerkreis

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung
  • Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik
  • Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik
  • Bundesvereinigung Logistik
  • BUSINESS+LOGISTIC
  • Deutscher Speditions- und Logistikverband
  • Deutsches Verkehrsforum
  • DVV Media Group
  • Gebrüder Weiss
  • Hafen Duisburg AG
  • International Road Transport Union
  • Internationale Föderation der Spediteur­organisationen
  • KRAVAG Versicherungen
  • Lebensmittel Zeitung
  • LOGISTIK-Kurier
  • LT-manager
  • STILL
  • SVG Straßenverkehrs-Genossenschaft
  • TimoCom Soft- und Hardware
  • trans aktuell
  • wuermser. communications